Archiv

23.01.2017 - C-Jugend gewinnt Hallenstadtpokal; D-Jugend im Finale

C-Jugend gewinnt Hallenstadtpokal; D-Jugend im Finale

Mit einem 4 : 3 Sieg gegen die JSG R.H.I.D-F. sicherte sich unsere 1. C-Jugend-Mannschaft den Sieg beim diesjährigen Hallenturnier Olpe-Drolshagen in der Drolshagener Wünnehalle.

Bereits zum Auftakt gegen die JSG Drolshagen zeigte die von Dirk Rasche und Thomas Kruse trainierte Mannschaft mit einem deutlichen 9 : 0 Sieg eine ambitionierte Vorstellung. Auch im letzten der beiden Gruppenspiele ließ man dem TuS Rhode mit 5 : 0 keine Chance.

Im Halbfinale stand man somit leicht favorisiert der SpVg Olpe gegenüber. Spätestens jetzt schlug die Stunde von Max Remberg – dieser erzielte mit einer überragenden Leistung alle Tore beim 5 : 2 Sieg gegen die Kreisstädter und avancierte zum Spieler des Turniers.

Das Finale gegen die Rüblinghauser JSG gestaltete sich wie erwartet deutlich knapper; am Ende jedoch behielten unsere Jungs aber absolut verdient die Oberhand.

Insgesamt zeigten durchweg alle Spieler eine gute Leistung, die Mannschaft wirklich sehenswerten Fußball und Jonas Middel – kurzfristig als Torwart eingesprungen – , dass er auch das kann.

Auch unsere 2. Mannschaft trat beherzt auf, spielte von Markus Hanses taktisch gut eingestellt gegen die klassenhöheren Gegner mehr als passabel. Dazu hielt Torwart Arben Maloku was es zu halten gab, und so konnte man sich am Ende sogar auf Platz 5 der sechs Teilnehmer einreihen.

Beim anschließenden Turnier der D-Jugend Mannschaften trat unsere Spielgemeinschaft mit drei Teams im neuner Feld an.

Hier kamen zwei Mannschaften in die Zwischenrunde, sowie die folgenden Halbfinalspiele. Im Finale unterlag unsere D1 der neu gegründeten Spielgemeinschaft Olpe/Rhode.

(Mike Wurm)

18.01.2017 - Jugendmannschaften vor Hallenturnieren

Jugendmannschaften vor Hallenturnieren

An den nächsten Wochenenden treten unsere Jugendmannschaften zu den jeweiligen Hallenstadtpokalen / Hallenspieletreffs in der Drolshagener Wünnehalle / Olper Realschulhalle an. Ausrichter der Turniere in der Realschulhalle ist unsere Jugendspielgemeinschaft.

Eine Übersicht:

Sonntag, 22. Januar, Wünnehalle
Hallenstadtpokal C-Jugend – 6 Mannschaften (2x JSG L.O.K.)
Hallenstadtpokal D-Jugend – 9 Mannschaften (3x JSG L.O.K.)


Samstag, 28. Januar, Realschulhalle
Hallenstadtpokal A-Jugend – 5 Mannschaften (1x JSG L.O.K.)
Hallenstadtpokal B-Jugend – 5 Mannschaften (1x JSG L.O.K.)

Sonntag, 29. Januar, Realschulhalle
Hallenspieletreff E-Jugend – 15 Mannschaften (3x JSG L.O.K.)


Samstag, 11. Februar, Wünnehalle
Hallenspieletreff F-Jugend – 12 Mannschaften (2x JSG L.O.K.)
Hallenspieletreff G-Jugend – 7 Mannschaften (1x JSG L.O.K.)

16.01.2017 - Panneklöpperturnier 2017 / Stark begonnen, aber noch stärker nachgelassen

Auf dem diesjährigen „Altherren-Hallenstadtpokal“ mussten wir uns am Ende mit dem 5. Platz zufrieden geben.

Beim Modus „Jeder gegen Jeden“ kam man sehr gut ins Turnier mit einem glatten 3:0-Sieg gegen den SV Dahl-Friedrichsthal.
Das darauf folgende 0:3 gegen den verdienten späteren Turniersieger, die Spielvereinigung Olpe, war dann noch relativ leicht zu verkraften, da die Gastgebertruppe unter anderem mit Bundesliga- und DFB-Pokalfinale-Erfahrung ausgestattet und somit leicht besser besetzt war.
Im dritten Spiel gab es gegen den späteren Turnierzweiten VfR Rüblinghausen ein passables 1:1-Unentschieden. Leider verließen zu diesem Zeitpunkt schon große Teile der mitgereisten Fans um Mike Wurm die Halle. Diese fehlende Unterstützung von den Rängen schien die Mannschaft nicht mehr kompensieren zu können, so dass die restlichen Ergebnisse etwas Besseres als den 5. Rang nicht mehr zuließen.

Summa summarum eine nicht unverdiente Platzierung.
Zufriedenstellend war auf jeden Fall die Tatsache, dass man u. a. Vereine wie die Sportfreunde Biggetal oder den TuS Rhode hinter sich lassen konnte.

Kader: Marco Remberg, Andre Stock, Henrik Clemens, Thomas Kruse, Meinhard Remberg, Frank Rump, Ilir Zeneli, Andre Weigler, Andre Dettmer, Marko Dommes, Bernd Holterhoff, Reinhard Weiskirch

(Henrik Clemens)

11.01.2017 - Senioren mit zwei Gesichtern beim Hallenstadtpokal

Zwei Tage, zwei Gesichter unserer Senioren beim Olper Hallenstadtpokal.

Zu Turnierbeginn unterlag man der SG Kleusheim/Elben mit einer eher durchschnittlichen Leistung 4 : 0, bevor man vollkommen kopflos mit 6 : 1 gegen den TuS Rhode unterging. Besserung dann im dritten Spiel beim 5 : 2 Sieg gegen den SV Dahl-Friedrichsthal. Auch im Spiel gegen den Ausrichter SF Biggetal zeigte man gute Ansätze und führte komfortabel mit 3 : 0, gab das Spiel jedoch in den letzten Minuten noch mit 4 : 3 unglücklich aus der Hand. Im letzten Spiel des ersten Turniertages unterlag man standesgemäß einem stark spielenden VfR Rüblinghausen mit 1 : 3.

Am Sonntag stand man im ersten Spiel dem Westfalenligisten und klaren Turnierfavoriten SpVg Olpe gegenüber. Die erste Chance des Spiels hatte jedoch unser Spielertrainer Andre Weigler mit einem Pfostentreffer. Wie zu erwarten fiel das Tor dann auf der anderen Seite – 1 : 0 Führung für die Olper, welche Michael Schnüttgen jedoch kurz darauf verdientermaßen ausgleichen konnte – 1 : 1. Durch einen beherzten Auftritt bot man den Olpern lange die Stirn, gab jedoch auch zwei unnötige Torvorlagen an den Westfalenligisten und unterlag am Ende mit 3 : 1. Im letzten Spiel zeigte man eine souveräne Leistung und gewann mit 3 : 2 gegen den FC Inter Olpe.


SG Kleusheim/Elben : SG Lü/Ov 4 : 0

TuS Rhode : SG Lü/Ov 6 : 1

SG Lü/Ov : SV Dahl-Friedrichsthal 5 : 2

SF Biggetal : SG Lü/Ov 4 : 3

SG Lü/Ov : VfR Rüblinghausen 1 : 3

SpVg Olpe : SG Lü/Ov 3 : 1

SG Lü/Ov / FC Inter Olpe 3 : 2


(Mike Wurm)

02.01.2017 - Senioren starten ins Jahr 2017

Wie gewohnt startet unsere 1. Seniorenmannschaft mit dem Olper Hallenstadtpokal ins Jahr. Kommendes Wochenende laden die SF Biggetal in die Sporthalle der Realschule ein – Turnierbeginn ist am Samstag und Sonntag jeweils um 14:00 Uhr; das Auftaktspiel bestreitet unsere Mannschaft gegen die SG Kleusheim/Elben.

Gespielt wird wie in den vergangenen Jahren im Modus „Jeder-gegen-Jeden“ bei einer Spielzeit von 1 x 12 Minuten bzw. 2 x 10 Minuten in den Finalspielen der besten vier Mannschaften. Die genauen Anstoßzeiten können aus dem verlinkten Spielplan entnommen werden.

Die Mannschaft würde sich freuen, wenn sie von möglichst vielen Zuschauern unterstützt wird.

(Mike Wurm)

Spielplan

30.12.2016 - Andre Weigler und Michal Kuhlmann verlängern

Andre Weigler und Michal Kuhlmann verlängern

Auch in der kommenden Saison wird die 1. Mannschaft unserer Spielgemeinschaft von Andre Weigler als Trainer und Michael Kuhlmann Co-Trainer geführt.

Die Arbeit der Trainer ist in der positiven Entwicklung der Mannschaft, sowie des daraus resultierende Tabellenplatzes deutlich sichtbar, so dass eine Verlängerung eine logische Konsequenz war.

Bereits zur Rückserie wird die Mannschaft mit drei Neuzugängen verstärkt; so kommen Andreas Luig (FSV Helden), Nicolas Plaßmann (SpVg Olpe) und Nico Blumka (TuS Lenhausen) zur SG.

In der kommenden Saison soll einigen talentierten A-Jugend Spielern Einsatzmöglichkeiten im Seniorenbereich geboten werden.

(Mike Wurm)

20.12.2016 - C-Jugend mit guter Hinrunde auf Platz 3

C-Jugend mit guter Hinrunde auf Platz 3

Mit einem deutlichen 9 : 2 Erfolg über die JSG Ottfingen/Rothemühle schob sich unsere 1. C-Jugend Mannschaft am letzten Spieltag der Hinrunde auf den dritten Tabellenplatz der Kreisliga A vor.

Damit übertraf die von Dirk Rasche und Thomas Kruse trainierte Mannschaft die vor Saisonbeginn gesteckten Erwartungen. Insgesamt stehen bei einer der jüngsten Mannschaften der Liga nach 13 Spielen 30 Punkte bei 62 : 25 Toren auf dem Konto.

Der Kader: Torwart Steven Britten (1), Noel O´driscoll (2), Bestmir Maloku (3), Erik Schumann (4), Emre Ünver (5), Spielführer Lias Stupperich (6), Maximilian Remberg (7), Henrik Wurm (8), Jan Rasche (10), Michael Stamm (11), Bennet Kruse (12), Peter Feldmann (13), Jonas Middel (16), Marco Möllmann (17), Dominik Huckestein (18)

(Mike Wurm)

12.12.2016 - 1. Mannschaft mit Pflichtsieg

1. Mannschaft mit Pflichtsieg

Mit einem 4 : 1 Pflichtsieg beendete unsere 1. Seniorenmannschaft das Fußballjahr 2016. Trotz des am Ende deutlichen Ergebnisses tat man sich am Rhoder Kreuzberg unnötig schwer und mühte sich erst gegen Ende der Partie zum Sieg gegen den Tabellenletzten.

Unsere 2. Mannschaft, stark ersatzgeschwächt, verlor beim RSV Listertal knapp mit 2 : 1.

Insgesamt zeigte unsere 1. Mannschaft überwiegend gute Leistungen und überwintert verdientermaßen auf Tabellenplatz 5; einzig in den direkten Duellen muss noch zugelegt werden.

Weiter geht es am 07. und 08. Januar beim Olper Hallenstadtpokal in der Realschul-Sporthalle.

(Mike Wurm)

06.12.2016 - Chance vertan

Chance vertan

Es war das erwartet schwere Spiel gegen eine robust und mit hohen Einsatz spielende Mannschaft aus Bleche-Germinghausen. Das Führungstor in der 24. Minute kam den Gästen hierbei nochmals entgegen und trotz einer Rote Karte in der 80. Minute nahmen diese die Punkte aus Oberveischede mit. Bleibt festzuhalten, dass Torchancen allein nicht reichen, sondern am Ende einzig die Tore gezählt werden – Spitzenspiele müssen wir noch üben…

Im Gegensatz zur 1. Mannschaft, konnte unsere 2. Mannschaft den kleinen Aufwärtstrend fortsetzen und gewann bereits am Freitag mit 3 : 2.

Die letzten Seniorenspiele in 2016 werden nächsten Sonntag zeitgleich in Rhode bzw. Listertal angepfiffen.

Alle Punkt-Spiele im Überblick:

Senioren 1 vs. TuS Rhode 2
Sonntag, 11. Dezember um 12:00 Uhr in Rhode

Senioren 2 vs. RSV Listertal 2
Sonntag, 11. Dezember um 12:00 Uhr in Listertal

A-Jugend vs. JSG Ostentrop-Schönholthausen/Fretter/Serkenrode
Freitag, 09. Dezember um 19:30 Uhr in Lütringhausen

B-Jugend vs. JSG Möllmicke/Gerlingen
Sonntag, 11. Dezember um 12:00 Uhr in Lütringhausen

C-Jugend 1 vs. JSG Ottfingenn/Rothemühle 1
Donnerstag, 08. Dezember um 18:30 Uhr in Lütringhausen

D-Jugend 1 vs. SC Drolshagen
Donnerstag, 08. Dezember um 18:00 Uhr in Drolshagen

D-Jugend 1 vs. JSG Wenden/Altenhof
Samstag, 10. Dezember um 12:30 Uhr in Schönau

(Mike Wurm)


29.11.2016 - Niederlage in letzter Minute

Niederlage in letzter Minute

Größer konnte die Enttäuschung kaum sein, trotz eines insgesamt guten Spiels verlor unsere 1. Mannschaft das Spitzenspiel gegen die SpVg Iseringhausen mit 3 : 4 in der Nachspielzeit.

Beide Mannschaften starteten schnell ins Spiel, so dass die ersten Torchancen nicht lange auf sich warten ließen. In der 21. Minute nutzte der Iseringhauser Stürmer einen mehr als verunglückten Rückpass auf unseren Torwart zur 1 : 0 Führung. Etwas aus dem Konzept gebracht, musste man bereits drei Minuten später den nächsten Gegentreffer hinnehmen. Der von Niklas Ohm erzielte Anschlusstreffer kurz vor Ende der ersten Halbzeit jedoch hielt das Spiel offen.

Mit drei Wechseln in der Pause kam die Mannschaft entschlossen aus der Kabine und erspielte sich zahlreiche Torchancen – Ausgleich in Minute 55 durch Niklas Ohm. Es war erneut ein Fehlpass – diesmal im Mittelfeld – den die SpVg Iseringhausen zur Führung ummünzen konnte. Spannung dann in der letzten Minute der regulären Spielzeit; nach einem Foulspiel im Strafraum zeigte der Schiedsrichter auf dem Punkt – Tor und somit Ausgleich durch – Niklas Ohm. Die Nachspielzeit brachte dann noch einen Freistoß in zentraler Position für die Gäste; diese nutzten wieder eine der wenigen Möglichkeiten – 3 : 4.

Schlussendlich reichten an diesem Tag weder zahlreiche Torchancen, eine sehr gute Moral und die starke Leistung von Niklas Ohm nicht aus, um die mit einer guten Chancenauswertung spielenden Iseringhauser zu bezwingen.

Am nächsten Sonntag tritt der SC Bleche/Germinghausen (Platz 3 – 31 Punkte) zum Rückrundenspiel am Oberveischeder Kapellchen an – jetzt gilt es umso mehr; Anstoß der Partie ist um 14:30 Uhr.

Alle Punkt-Spiele im Überblick:
Senioren 1 vs. SC Bleche/Germinghausen 1
Sonntag, 04. Dezember um 14:30 Uhr in Oberveischede

Senioren 2 vs. SpVg Iseringhausen 2
Freitag, 02. Dezember um 19:00 Uhr in Oberveischede

B-Jugend vs. JSG Rücblinghausen/Hillmicke/Iseringhausen/Dahl-Friedrichsthal
Sonntag, 04. Dezember um 10:30 Uhr Rüblinghausen

C-Jugend 1 vs. RSV Listertal
Freitag, 02. Dezember um 18:00 Uhr in Listertal

C-Jugend 2 vs. JSG Gerlingen/Möllmicke 2
Samstag, 03. Dezember um 14:45 Uhr in Lütringhausen

D-Jugend 1 vs. SC LWL 05 1
Samstag, 03. Dezember um 14:00 Uhr in Altenkleusheim

(Mike Wurm)

Links

DFBNet

Die Mannschaften der Spielvereinigung Blau-Weiß Oberveischede im Fußball-Portal des DFBnet:

www.fussball.de

Oberveischede

Das umfangreiche Internetangebot von Oberveischede

www.oberveischede.de

SG L.O.K.

Die Jugendabteilung der SG L.O.K. stellt sich vor:

www.sg-lok.de

Tippspiel

Das Tippspiel der SpVg BW Oberveischede

Tippspiel